Schnellkontakt: redaktion@einbeck-news.de   -    Telefon: 0176 - 45 80 45 04
Jobbörse FANKURVE Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Restaurants


02.06.2017 - 11:35 Uhr

Holzstapel angesteckt

Salzderhelden (red). Am Mittwoch, 31. Mai, teilte eine Verkehrsteilnehmerin gegen 15.20 Uhr mit, dass ihr aus einem Waldstück zwischen Salzderhelden und Rittierode eine starke Rauchentwicklung aufgefallen war. Bei einer Nachschau durch die Polizei, konnte zunächst kein Rauch mehr festgestellt werden. Kurze Zeit später teilte ein Salzderheldener Einwohner dann mit, dass im Wald oberhalb des Lärchenweges in Salzderhelden ein Holzstapel brennen würde. Der Anrufer konnte dann die ebenfalls verständigte Feuerwehr zum Brandort im Wald führen.

 

02.06.2017 - 08:05 Uhr

"Heldenberger Straße" wieder freigegeben

Salzderhelden (red). Die Sanierungsarbeiten an dem beschädigten Teilstück der Stützmauer in Salzderhelden im Bereich Heldenberger Straße sind jetzt durch den Kommunalen Bauhof abgeschlossen worden. Die bestehende Gefahr wurde damit beseitigt und im Rahmen der Baustellenräumung wurde auch die Einrichtung für die Teilsperrung der Heldenberger Straße mit abgebaut, sodass die komplette Straße ab sofort wieder für den Verkehr nutzbar ist. Die Straße war seit Ende Dezember 2016 gesperrt.

 

02.06.2017 - 07:46 Uhr

Einbürgerungen im Kreistagssitzungssaal: Elf Einbürgerungen in feierlichem Rahmen

Northeim (lpd). "Ich erkläre feierlich, dass ich das Grundgesetz und die Gesetze der Bundesrepublik Deutschland achten und alles unterlassen werde, was ihr schaden könnte." So lautet das sogenannte "feierliche Bekenntnis", das von den elf Einbürgerungsbewerbern jetzt im Kreistagssitzungssaal abgeben wurde, bevor sie Deutsche wurden. Begrüßt wurden sie von Landrätin Astrid Klinkert-Kittel, die im Rahmen einer kleinen Feierstunde die Einbürgerungen vornahm.

 

01.06.2017 - 11:53 Uhr

Einbecker Osterklöben - eine Erfolgsgeschichte. Spende an "Neue Nachbarn" überreicht.

Einbeck (hakö) Der Einbecker Osterklöben, das große, über die Bierstadt hinaus strahlende Traditionsevent, bleibt "voll in der Spur". Wie Florian Geldmacher, Geschäftsführer der Einbeck Marketing am Mittwoch im Rahmen eines Pressegesprächs im neuen Biel's in der Barumstraße mitteilte, sei man trotz ungünstiger Wetterlage am Ostersamstag durchweg zufrieden mit dem Verkauf des mit immerhin 222 Metern längsten Klöben in Niedersachsen.

 

01.06.2017 - 08:28 Uhr

Angebote zu teuer: Baumaßnahmen an der Mauer in Salzderhelden werden verschoben

Salzderhelden (red). Die Bauarbeiten für die Herstellung des ersten Bauabschnitts an der Mauer in Salzderhelden sind im Jahr 2016 termingerecht fertiggestellt worden, sodass planmäßig für dieses Jahr der zweite Bauabschnitt auf Grundlage der VOB/A öffentlich ausgeschrieben worden ist. Bei der am 23. Mai 2017 stattgefundenen Submission haben sich insgesamt zwei Firmen beteiligt.

 

01.06.2017 - 08:05 Uhr

+++ Heute: Negenborn ohne Wasser ++++

Negenborn (red). Wegen dringender Arbeiten am Wasserrohrnetz teilen die Stadtwerke Einbeck mit, dass im kompletten Ortsteil Negenborn am heutigen Donnerstag, in der Zeit von ca. 13 bis ca. 15 Uhr die Wasserversorgung eingestellt wird.

 

01.06.2017 - 08:03 Uhr

SNIC-Betriebsexkursion zur KWS Saat SE nach Einbeck

Einbeck (red). Rund 50 Studierende der Georg-August-Universität Göttingen und der TU Clausthal haben am Dienstag an einer Betriebsexkursion zur KWS Saat SE nach Einbeck teilgenommen. Dort hatten die Teilnehmer Gelegenheit, hinter die Kulissen eines der international führenden Saatzuchtunternehmen zu schauen und die KWS Saat SE als Arbeitgeber aus der Region kennenzulernen. Organisiert wurde der Besuch vom SüdniedersachsenInnovationsCampus (SNIC) und der Wirtschafts- und Projektförderung des Landkreises Northeim.

 

01.06.2017 - 07:01 Uhr

Bewerbungstraining für Abiturienten - Berufsberater für Abiturienten geben am 8. Juni (angehenden) Abiturienten Tipps für das Bewerbungsverfahren

Göttingen (red). Das Abitur ist schon zum Greifen nahe, der Wunschberuf steht fest. Jetzt gilt es, den Plan in die Wirklichkeit umzusetzen und die Bewerbungen – schriftlich oder online – rechtzeitig auf den Weg zu bringen. Doch auch für (angehende) Abiturienten ist das Verfassen einer aussagekräftigen und vollständigen Bewerbung keineswegs ein Selbstläufer. Susanne Sohns und Markus Bremer, Berufsberater für Abiturienten in der Göttinger Agentur für Arbeit, bieten daher einen Informationsnachmittag zu den Themen schriftliche Bewerbung und online-Bewerbungsverfahren an. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 8. Juni, 15:30 Uhr, im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Göttinger Arbeitsagentur, Bahnhofsallee 5, statt.

 

31.05.2017 - 06:31 Uhr

Umgang mit Sterben und Tod – Lernen an einem anderen Ort - Angehende Altenpflegerinnen und Altenpfleger der BBS Einbeck führen gemeinsam ein nachhaltiges „Sterbeseminar“ in Silberborn durch

Einbeck (red). Auszubildende der Klasse 1 der Berufsfachschule Altenpflege der BBS Einbeck haben ein dreitägiges Seminar mit dem Thema „Tod und Sterben in der Pflege“ durchgeführt. Die Klasse fuhr zusammen mit ihrer Lehrerin Britta Grastorf nach Silberborn ins Jugendfreizeitheim, um gemeinsam das Thema zu bearbeiten. Im familiären Ambiente wurde das Thema auf sehr emotionale Art und Weise besprochen.

 

30.05.2017 - 08:20 Uhr

Le Marché Français – Französischer Markt in Einbeck: Angebote für Genießer vom 9. bis 11. Juni mit verkaufsoffenem Sonntag

Einbeck (red). Von Freitag, 9. bis Sonntag, 11. Juni gastiert der Französische Markt zum zweiten Mal auf dem Marktplatz in Einbeck. Insgesamt 15 Händler reisen aus dem Herzen Frankreichs an und präsentieren erlesene Köstlichkeiten aus dem Land des Genusses. Mit ihren Gourmet-Produkten verbreiten sie nicht nur Charme, sie wecken auch so manche Urlaubserinnerung. Passend dazu laden 40 Einzelhandelsgeschäfte zu einem verkaufsoffenen Sonntag in die Einbecker Innenstadt ein.

 

30.05.2017 - 08:20 Uhr

Informationsveranstaltung der Erziehungsberatungsstelle in Einbeck: Kraftvoll und gelassen durch die Elternschaft! Die Stressspirale durchbrechen!

Einbeck (lpd). Am Mittwoch, den 7. Juni 2017, sind interessierte Eltern herzlich in die Erziehungsberatungsstelle nach Einbeck eingeladen. Im Rahmen einer Veranstaltung informiert die Diplom-Sozialpädagogin Ellen Hunsche zu dem Thema: Kraftvoll und gelassen durch die Elternschaft! Die Stressspirale durchbrechen!

 

30.05.2017 - 08:20 Uhr

Ein offenes Herz für Jugendliche aus aller Welt: Gastfamilien in Einbeck und Umgebung gesucht

Einbeck (red). "Liebe Gastfamilie, mein Name ist Danna, ich bin 17 Jahre alt und lebe in Kolumbien. Zuerst möchte ich sagen, dass ich euch sehr dankbar bin, diese wichtige Erfahrung mit euch teilen zu können, ich werde mein Bestes geben!", so schreibt Danna an ihre zukünftige deutsche Gastfamilie. Sie und 374 andere Austauschschülerinnen und -schüler aus über 50 Ländern reisen im Spätsommer mit der gemeinnützigen Organisation AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. nach Deutschland.

 

29.05.2017 - 10:23 Uhr

Mit Machete bedroht? Betrunken mit Pkw geflüchtet

Einbeck (red). Vor einem Fall mit Fragezeichen steht die Polizei Einbeck. Kurz nach Mitternacht des vergangenen Sonntags wurde der Polizei Einbeck ein Pkw gemeldet, der in der Straße „Am Dreckmorgen“ halb im Graben stehen würde, zudem soll der Fahrer unter Alkoholeinfluss stehen. Eine Funkstreife, die sich diesem Hinweis annahm, traf vor Ort auf die Anruferin mit ihrem Begleiter sowie zwei männliche Personen.

 

29.05.2017 - 08:59 Uhr

Buchstaben in Heckklappe geritzt

Markoldendorf (red). Auf dem „Alten Markt“ in Markoldendorf ist es am vergangenen Samstag, zwischen 17 und 21 Uhr, zu einer Sachbeschädigung gekommen.

 

29.05.2017 - 08:03 Uhr

Kreisbrandmeister Kühle: Unkraut abflammen ist gefährlich!

Landkreis Northeim (red). Das Abflammen von Unkraut kann zu einer gefährlichen Gefahr werden - davor warnt Northeims Kreisbrandmeister Bernd Kühle rückblickend auf die wiederholten Einsätze der vergangenen Wochen und der letzten Jahre. Unter anderem ist die Feuerwehr Northeim bereits mehrfach zu Heckenbränden ausgerückt. In Hattorf im Nachbarlandkreis Göttingen ist zu Beginn dieser Woche ein Dachstuhl eines Wohnhauses nach Arbeiten mit einem Abflammgerät in Brand geraten.

 

27.05.2017 - 08:08 Uhr

Erst Pfefferspray in einer Wohung versprüht und anschließend ein Pärchen bedroht

Einbeck (red). Am Donnerstag, 25. Mai, meldete eine 23-jährige Frau aus Einbeck, dass Pfefferspray in ihre Wohnung gesprüht wurde. Vor Ort wurde dann festgestellt, dass die Frau, ihre beiden Kinder (2,3) sowie ihr Lebensgefährte (27) an Atemnot litten. Die Geschädigten erklärten, dass sie in der Nacht durch lautes Gepoltere und Gerede aufgewacht sind. Es hätte sich anschließend auch jemand an der Wohnungstür des Mahrfamilienhauses in der Straße Auf dem Steinwege zu schaffen gemacht. Schließlich verteilte sich beißender Geruch in der Wohnung. Der Geruch erwies sich als Pfefferspray, dass vom Täter durch den Briefschlitz der Tür in die Wohnung gesprüht wurde.

 

26.05.2017 - 10:09 Uhr

Knatterboot-Rennen 2017: Boote im PS.SPEICHER

Einbeck (red). Erstmalig in Südniedersachsen traten 74 Knatterboote in einem Zeitfahren gegeneinander an. Für den Bau hatten die 110 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen fünf bis neun im Vorfeld Bleche und Dampfmotoren von der Stiftung NiedersachsenMetall erhalten.

 

26.05.2017 - 09:59 Uhr

Bingo-Umweltstiftung fördert neue Schulimkerei der BBS Einbeck

Einbeck (red). Mit rund 8.000 Euro fördert die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung eine Schulimkerei an den Berufsbilden Schulen Einbeck. Mit zwei Bienenvölkern will die Schule unter Projektleitung von Regina Wiedenbrügge (Teamleiterin Fachpraxis Hauswirtschaft) und Kathrin Düvel (Abteilungsleiterin Sozialpädagogik, Hauswirtschaft und Pflege - und zugleich Imkerinnen ) eine nachhaltige Imkerei etablieren, die den Schülerinnen und Schülern ökologische Zusammenhänge vermittelt. Dazu wird das Schulgelände in naher Zukunft durch Blühflächen, Obststräucher, Hochbeete und Insektenunterkünfte ökologisch aufgewertet.

 

25.05.2017 - 05:56 Uhr

Sommerferienbetreuung in Kreiensen: Gemeinsam basteln, spielen, kochen

Einbeck (red). Die Jugendpflege Einbeck bietet in der ersten Ferienwoche vom 26.06 bis zum 30.06.2017 eine verlässliche und abwechslungsreiche Ferienbetreuung in Kreiensen an. Kinder ab 6 Jahren werden in dieser Woche von Petra Ludwig und Kerstin Eulenstein betreut. Die Beiden sind vielen Kindern und Eltern als Pädagogische Mitarbeiterinnen der Grundschule bekannt.

 

25.05.2017 - 05:54 Uhr

Mobilo Kinder besuchen den Wildpark

Einbeck (red). An einem sonnigen Samstag besuchten die Kinder aus dem Mobilo Projekt vom Einbecker Kinder- und Familienservicebüro mit Mary Tibi und Lene Garus-Jochumsen den Wildpark in Neuhaus. Die Kinder waren sehr aufgeregt und haben sich auf den Ausflug sehr gefreut.

 

25.05.2017 - 05:30 Uhr

Kühne erneut im Polizeieinsatz

Bad Gandersheim (red). Bundestagsabgeordneter Dr. Roy Kühne absolvierte am vergangenen Samstag ein weiteres Praktikum bei der Polizei – dieses Mal bei den Kolleginnen und Kollegen in Bad Gandersheim. Er begleitete den Einsatz- und Streifendienst während einer Nachtschicht, um einen genaueren Einblick in die Arbeit und Ausstattung der Polizei vor Ort zu erhalten.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 76

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News